Digitale Medien JAB Anstoetz / Office

Ein minimalistisch eingerichteter Arbeitsplatz, in dem Notebooks die stationären Computer ersetzen. Denn in dem neuen Büro funktionieren die Arbeitsplätze als ,Hub‘ und wurden nur mit Monitoren und jeweils passenden Docks ausgestattet. Jedes Notebook des Teams kann somit überall angeschlossen, getauscht und entfernt werden. Aus der vorherigen Analyse der internen Arbeitsweisen, sowie der Kommunikation mit dem Team, lag der Fokus letztendlich auf einer möglichst hohen Flexibilität der Arbeitsplätze.

Das Gesamtkonzept wurde mittels Vorhänge, zur flexiblen Raumteilung, unterstütz und kann nicht nur eine visuelle Barriere erzeugen, sondern auch eine Reduzierung der Lautstärke. Denn hier begegnen sich unterschiedliche Anforderungen, innerhalb des Teams, auf begrenzten Raum. Da sich der Raum durch den Vorhang flexible öffnen und teilen lässt, wird somit ein hoher Umgang mit Sensibilität geschaffen, sowie einer baulich smarten Lösung ohne große Eingriffe. Vor allem die Möglichkeit für Ruhe und Ablenkungsfreiheit, zugleich auch die Reduktion der Raumakustik, wirkt sich positiv auf die Arbeitsatmosphäre aus.

CLIENT
JAB Anstoetz

LOCATION
Bielefeld

STATUS
completed

YEAR
2015